Curus Blog
Meine Plattform zur Partizipation in der digitalen Unrelevanz

Charakter, wir brauchen Charakter!!

Don Alphonso hat mal wieder ordentlich über bloggende Journalisten geflucht – und hat wahrscheinlich recht.

„Es geht um den Charakter. Blogger mit Charakter können subjektiv sein, oder sich um Objektivität bemühen: Es ist egal. Der Charakter zählt. Es kann auch ein mieser Charakter sein, solange er nur ehrlich ist, es gibt da keine Vorschriften, aber das ist es, was anspricht, interessiert und zum diskutieren anregt.

Und Journalisten noch vor dem ersten Text als Blogger zumeist unbrauchbar macht.“

Zum Glück bin ich kein Journalist. Höchstens ein, wie er ebenfalls in diesem Blogeintrag schreibt, „geistig schlecht belichtete[r] Teenager“. Das ist dann vermutlich auch der Vorteil, wenn man erst seit kurzem und zudem in der völligen Bedeutungslosigkeit bloggt, da fällt das nicht so auf. Wobei das ja im Grunde für alle Blogger gilt, die werden schließlich nirgends adäquat ernstgenommen – besonders nicht von Journalisten.

Eine Antwort to “Charakter, wir brauchen Charakter!!”

  1. Hach ja, Charakter. Den können nicht nur Blogger gebrauchen.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: