Curus Blog
Meine Plattform zur Partizipation in der digitalen Unrelevanz

Sieben Milliarden

Hätte man mich bis zum heutigen Tage gefragt, wie viele Menschen unsere Erde bevölkern, hätte ich wie selbstverständlich „na, 6 Milliarden halt“ geantwortet. Rundung ist praktisch, deswegen spricht man in Deutschland von 80 Millionen Einwohnern, obwohl es wesentlich exakter etwa 82 Millionen sind.
Nach dieser Meldung werde ich wohl in Zukunft aufrunden und von (beinahe) 7 Milliarden sprechen.
Es ist eine Frage der Zahlenwerte, die man im Hinterkopf lagert. Vielleicht macht man sich Probleme deutlicher, wenn die gelernten Konstanten endlich einen Wandel erfahren.

2 Antworten to “Sieben Milliarden”

  1. Danke schön,ich hätte auch sechs gesagt, jetzt weiß ich’s besser. Wobei aus meiner Sicht noch zu belegen wäre, dass die sieben Milliarden ein Problem sind.

    • Wenn ich mal ganz grob drangehe: Sieben Milliarden sind vielleicht noch kein Problem an sich, aber da der Zuwachs ja vor allem in armen Ländern stattfindet, besteht natürlich auf lange Sicht die Gefahr, dass jene die Kurve nie kratzen können und vollends in der Armut versinken.
      Oder noch simpler gedacht: Zumindest wird es deren Probleme eher verschärfen, anstatt sie zu mindern.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: