Curus Blog
Meine Plattform zur Partizipation in der digitalen Unrelevanz

Blogintention

Dies ist Curus Blog, also mein Blog, weil ich Curu bin – oder mich zumindest so nenne. Da ich mich für beinahe jedes Thema begeistern kann oder zumindest vage interessiere, habe ich dieses Blog eingerichtet. Hier möchte ich meine Gedanken zu eben jenen Dingen äußern und das Netz bzw. die Blogosphäre somit um weitere unwichtige Kommentare bereichern. Es geht dabei um alle erdenklichen Geschichten, die ich in diesem Blogkontext für berichtenswert halte: öffentliche Debatten, private Beobachtungen – eben alles, worüber man so nachdenkt.

Über die Relevanz der Inhalte lässt sich demnach sicher ab und an streiten. Über meine Meinung dazu auch. Das können wir ja dann in den Kommentaren erledigen. Spam und ekelhaftes Zeug wird dort allerdings gelöscht. Haustiere und Nazis müssen draußen bleiben. Sonstige Informationen stehen nebenan im Impressum.

Im Grunde will ich hier nur Themen aufgreifen, die anschließend diskutiert werden können. In keinster Weise mit irgendeinem Anspruch an Professionalität, Qualität, Quantität, Vollständigkeit, Korrektheit oder Aktualität.

Denn letztlich mache ich das hier aus Jux – und, weil ich kann.

Nun aber herzlich Willkommen und viel Spaß beim Lesen!

Keine Antworten to “Blogintention”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: